Artikelformat

Tab Options · Safari-Erweiterung bohrt Tab-Funktionen auf

Kurzer Hinweis auf Tab Options, einer Safari-Extension, die den Umgang mit Tabs erweitert.

Das fängt beispielsweise damit an, dass man die Position neuer Tabs oder den Fokus bzw. das Verhalten beim Schließen von Tabs festlegen kann.

Bildschirmfoto 2017-01-29 um 23.35.36-minishadow

Dazu kann man eigene Hotkeys definieren, mit denen man Tabs öffnen, schließen, verschieben, wechseln, duplizieren (!!!) oder auch neu laden kann.

Unter Places lassen sich favorisierte Webseiten ablegen, die ebenfalls per Hotkey geladen werden können. Zu guter Letzt kann man in einer Blacklist angeben auf welchen Webseiten die Hotkey-Funktion von Tab Options deaktiviert wird, um Konflikte mit Webseiten, die eigene Hotkeys haben, zu vermeiden.

Tab Options kommt vom gleichen Entwickler, der schon für die großartige Pickpocket Erweiterung verantwortlich ist. Die Installation und Nutzung ist kostenlos.

-> http://canisbos.com/taboptions

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Herstellern und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter und natürlich per E-Mail.

5 Kommentare

  1. Pingback: Safari: Tab Options bringt mehr Kontrolle über das Verhalten von Tabs

  2. Pingback: Tab Options: Safari-Erweiterung bietet bessere Tab-Verwaltung › ifun.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.