Artikelformat

TextBar 3.2 zeigt Charts und HTML in der macOS Menüleiste an

Also großer Fan von TextBar bin ich mit jeder neuen Version immer wieder von den Ideen des Entwicklers überrascht.

Nach der gerade erst veröffentlichten Version 3, gibt es mit der brandneuen Version 3.2 wieder einige neue Features, die die App weiter aufwerten.

Bildschirmfoto 2017-11-06 um 13.14.20

So kann TextBar jetzt HTML in der Menüleiste anzeigen. Im obigen Beispiel wird ein Kalender generiert, der wesentlich von meiner bisherigen Methode zur Erstellung eines Menüleistenkalenders abweicht 😉

Darüber hinaus ist TextBar nun in der Lage Charts bzw. Schaubilder als Graph in der Menüleiste anzuzeigen.

Auf Klick, wie hier beim aktuellen Kurs für Bitcoins zu sehen, wird das Ganze aufgespannt und detaillierter dargestellt.

Bildschirmfoto 2017-11-06 um 13.14.22_1300px

Für die technischen Feinheiten lohnt sich definitiv ein Blick in den jeweiligen Quellcode. Passende Beispiele sind hier zu finden.

Des Weiteren wurden in TextBar 3.2 die native Unterstützung von Proxys sowie weitere Optionen bei den erweiterten Einstellungen hinzugefügt.

Bildschirmfoto 2017-11-06 um 13.41.18-minishadow_1300px

TextBar 3.2 ist für alle Bestandskunden ein kostenloses Update.

Neukunden können die App für 2,99 US-Dollar direkt beim Entwickler kaufen. Zur Installation wird OS X 10.10 Yosemite vorausgesetzt.

Zum kostenlosen Ausprobieren steht außerdem eine auf sieben Tage begrenzte Testversion zur Verfügung.

-> http://richsomerfield.com/apps/textbar

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Herstellern und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter und natürlich per E-Mail.

4 Kommentare

  1. Ich weiß gar nicht mehr, wie ich jemals ohne TextBar auskommen konnte …
    Das mit dem HTML geht aber meines Wissens schon einige Zeit… Ich hab schon gefühlt eine kleine Ewigkeit einen Schnellzugriff auf meinen TTRSS-Server in der Menüleiste

    Antworten
  2. HTML geht schon seit 1.3.3, wurde nur kontinuierlich ausgebaut.

    From v1.3.3, TextBar can render basic HTML into your TextBar item. The text must begin with , or end with – must be in lowercase! – for it to be renderred as HTML.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.