Artikelformat

Shifty · macOS App bietet mehr Kontrolle über Night Shift

Ich bin eigentlich ein großer Fan von Apples Night Shift, dass seit macOS Sierra 10.12.4 nach dem Sonnenuntergang automatisch ein wärmeres Farbspektrum auf dem Bildschirm zaubert.

Das kostenlose Shifty, das nach der Installation in der macOS Menüleiste lebt, erweitert Apples Lösung um einige interessante Features.

Neben dem schnellen Ein- und Ausschalten oder dem Anpassen der Farbtemperatur über den Schieberegler ist vor allem das Deaktivieren von Night Shift für bestimmte Apps interessant.

Dazu kann man Night Shift auch für eine bestimmte Zeit oder für spezielle Webseiten deaktivieren. Als Browser werden Safari, Chrome und Vivaldi unterstützt.

Der Quellcode von Shifty kann bei GitHub eingesehen werden.

Zur Verwendung der App müssen neben der Installation von macOS Sierra 10.12.4 (oder später) auch die Systemvorraussetzungen zur Nutzung von Night Shift erfüllt sein.

-> https://shifty.natethompson.io

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Herstellern und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter und natürlich per E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.