Artikelformat

macOS Tipp: AirDrop zum macOS Dock hinzufügen

AirDrop hat sich bei mir mittlerweile zu einem Feature entwickelt, das ich relativ regelmäßig zum Teilen von Daten zwischen Macs und iOS Geräten nutze.

Unter macOS ist AirDrop nur über den Finder mit mehreren Klicks erreichbar. Einfacher geht es über ein Icon im macOS Dock.

Zur Identifikation der AirDrop App geht man den Weg über das Finder Menü > Gehe zu > Gehe zum Ordner…

Daraufhin gibt man im Finder folgenden Pfad ein:

/System/Library/CoreServices/Finder.app/Contents/Applications/

Nachdem man nun im richtigen Pfad ist, muss man die AirDrop App nur noch ins Dock ziehen und hat so im Prinzip seinen Shortcut.

Klickt man jetzt auf das Dock Icon, öffnet sich ein AirDrop Fenster, über das man beliebig Daten teilen kann.

Pro-Tipp:
In dem oben genannten Verzeichnis befindet sich übrigens auch die App für das iCloud Drive, die man natürlich auch zum Schnellzugriff ins Dock legen kann.

(via)

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Herstellern und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter und natürlich per E-Mail.

5 Kommentare

  1. Zu früh gefreut, kein Drag-and-Drop auf das Icon möglich. Es lässt sich nur das Cmd-Shift-R-Finder-Fenster öffnen.

    Antworten
    • Klickt man jetzt auf das Dock Icon, öffnet sich ein AirDrop Fenster, über das man beliebig Daten teilen kann.

      Wie soll ein Drag-and-drop auf das Icon auch funktionieren, wenn man doch erst mal den Empfänger auswählen muss?! ;)

      Antworten
  2. Warum einfach wenn es auch umständlich geht…

    Alternativ kann man Airdrop und iCloud Drive auch einfach in den Finder Einstellungen aktivieren.
    Shortcut ⌘ ,

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.