Artikelformat

Maccy · Open Source Clipboard Manager für macOS

Hinter Maccy versteckt sich ein sehr minimalistischer Zwischenablagemanager für macOS, der kopierte Textschnipsel sammelt.

Aktiviert wird die App über den Shortcut ⌘+⇧+C oder das entsprechende Icon in der Menüleiste.

Eine integrierte Suche erleichtert zudem das Wiederfinden etwas älterer Schnipsel.

Wichtig:
Da auch kopierte Passwörter in Maccy abgelegt werden, kann man die App jederzeit auf Knopfdruck leeren.

Maccy ist open source und wird kostenlos über GitHub verteilt.

-> https://github.com/p0deje/Maccy

Autor: Björn

Ich bin Björn und quasi der COO von aptgetupdateDE. Ich kümmere mich um die PR und allerlei Kontaktaufnahmen zu Herstellern und Softwareentwicklern. Erreichbar bin ich bei Twitter und natürlich per E-Mail.

3 Kommentare

  1. Benutze seit Jahren Clipy, ein Opensource-Clipboard-Manager der wesentlich leistungsfähiger ist und sich zudem auch via Homebrew installieren lässt. Neben diversen anderen Features für die Anpassung, sehr wichtig, gibt es auch eine automatische Ausschlussliste in die man beispielsweise seinen Password-Manager eintragen kann. Das ist wesentlich verlässlicher, als eine Liste die man manuell löschen kann – zumal dann alle Einträge verloren gehen.

    https://clipy-app.com
    https://github.com/Clipy/Clipy

    brew cask install clipy

    Antworten
  2. Pingback: Internet-Logbuch vom 18. April 2019 - ostermeier.net

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.