Permalink

HD+ TV-Programm Guide für iOS und Android

Kurztipp:
Der HD+ TV Guide ist eine recht gute App, um das Fernsehprogramm auf dem iPad oder iPhone zu verfolgen.

IMG_0722-minishadow.jpg

Dazu steht neben der vertikalen, auch eine horizontale Ansicht zur Verfügung.

Außerdem gibt es zu jeder Sendung detaillierte Informationen bzw. die Anzeige ähnliche Sendungen.

IMG_0721-minishadow.jpg

An TV-Sendern steht schon eine recht ordentliche Auswahl zur Verfügung, die aber längst nicht komplett ist. Gerade kleinere lokale aber auch nicht so populäre Sender im Pay-TV sucht man leider noch vergeblich.

Darüber hinaus kann man durch eine, meiner Meinung nach ziemlich dämlichen Beschränkungen maximal 50 Sender in seine Senderliste und damit in den Programmguide aufnehmen.

IMG_0720-minishadow.jpg

Aber ich will nicht meckern, die App ist schließlich kostenlos und, vom HD+ Branding abgesehen, komplett werbefrei.

Als Zusatzfeatures kann man einzelne Sendungen in den Kalender eintragen, eigene Highlights bzw. Favoriten (z.B. erinnere mich an alle Sendungen mit Schauspieler xy oder alle Episoden der Serie z) erstellen und pushen lassen oder auch TV schauen, sofern man die richtige Hardware daheim hat.

IMG_0725-minishadow.jpg

Der HD+ TV Guide ist für Android und iOS kostenlos verfügbar. Zur Installation wird Android 4.2 bzw. iOS 6.0 minimal vorausgesetzt.

HD+ TV-Programm Guide (AppStore Link) HD+ TV-Programm Guide
Hersteller: HD Plus GmbH
Freigabe: 12+
Preis: Gratis Download

Als Alternativen kann ich nach wie vor On Air und Couchfunk empfehlen, die ich vor einiger Zeit im letzten Blogstöckchen (Zehn Apps, die auf dem Tablet nicht fehlen dürfen) schon erwähnt hatte.

TV Programm ON AIR (AppStore Link) TV Programm ON AIR
Hersteller: stanwood GmbH
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download
TV.de Couchfunk (AppStore Link) TV.de Couchfunk
Hersteller: Couchfunk GmbH
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download

Permalink

PortKit: UX Metaphor Equivalents for iOS & Android

Nachdem ich letzte Woche schon das (Icon-)Template für iOS 7 vorgestellt hatte, soll heute auch wieder ein kleiner Tipp für App-Entwickler bzw. -Designer folgen.

portkit_featured_image

PortKit ist eine vollständige Sammlung aller Cocoa UI Elemente von iOS 6 bzw. iOS 7 und deren Android (ab Version 4+) Pendant. Das betrifft neben Schaltern, Knöpfen, Slidern, Menü- oder Text-Bausteinen auch sämtliche anderen UI-Elemente.

Das kann gerade sinnvoll sein, wenn man eine App von iOS auf Android oder umgekehrt portieren möchte. Zudem sieht man hier noch mal, für diejenigen, die es noch nicht kennen, deutlich den Design-Unterschied zwischen iOS 6 und iOS 7.

Bildschirmfoto 2013-06-24 um 10.51.00

Am Ende sind auch Referenzen zur Erstellung von Icons, zu verwendende Fonts und ein paar ‘Handy Utilities’, die bei der App-Entwicklung helfen, verlinkt.

-> PortKit

Permalink

The Humble Bundle with Android 6

Und wieder ein Humble Bundle… ich habe ehrlich gesagt mittlerweile die Übersicht bei der Nummerierung komplett verloren.

Bildschirmfoto 2013 06 18 um 20 24 47 s

Es gilt wie immer: Preis seiner Wahl, DRM free und Crossplattform, was in diesem Fall neben OS X, Windows und Linux auch Android heißt.

Dazu gibt es den Soundtrack im MP3- und FLAC-Format, sowie ab einem Dollar passende Steam-Keys.

Mit dabei sind:

  • Aquaria
  • Fractal
  • Organ Trail: Director’s Cut
  • Stealth Bastard Deluxe
  • Pulse (Android only)
  • Frozen Synapse
  • Broken Sword: Director’s Cut

Die letzten beiden Spiele bekommt man der Humble Bundle Tradition nach nur, sofern man den Durchschnittspreis von derzeit 4,26 US-Dollar zahlt.

Auch hier wieder: Viel Spaß beim Zocken!

-> https://www.humblebundle.com

Permalink

The Anomaly Humble Weekly Sale

Und wieder Donnerstag und wieder ein neues Humble Weekly Sale Bundle.

Bildschirmfoto 2013 06 13 um 20 45 46 s

Auch hier gilt wieder: DRM-free, zum Preis seiner Wahl und Cross-Plattform, was in diesem Fall neben Mac, Linux und Windows auch Android heißt.

Mit dabei sind:

  • Anomaly Warzone Earth
  • Anomaly Warzone Earth: Mobile Campaign
  • Sleepwarker’s Journey
  • Funky Smugglers
  • Anomaly Korea
  • Hell Hound

Damit man die letzten beiden Inhalte bekommt, muss man mehr als den Durchschnittspreis von momentan 2,70 US-Dollar zahlen.

-> http://www.humblebundle.com/weekly

Permalink

Filedrop · Apples AirDrop plattformübergreifend umgesetzt

Vor ein paar Tagen hatte ich mich noch nach Eurem Nutzerverhalten gegenüber AirDrop erkundigt. Zu meiner Überraschung, und das brachten meine Umfrage und die darunter liegenden Kommentare recht schnell zum Ausdruck, nutzen dieses Feature tatsächlich recht viele von Euch.

Airdrop-icon-640x640

Das größte Problem von AirDrop: Dieser Service ist auf neuere Macs beschränkt. Weder iOS, noch Windows oder gar Android können damit umgehen.

Hier kommt Filedrop ins Spiel, welches momentan für den Mac und Windows kostenlos zur Verfügung steht.

Wie im Video zu sehen, langt es auf bei beiden Rechnern, die sich im gleichen Netz befinden müssen, Filedrop zu starten und die entsprechenden Dateien in die App zu ziehen.

Anschließend die Datei akzeptieren, Magic happens und schon befindet sich die Datei auf dem anderen Mac/PC im angegebenen Download-Verzeichnis.

Gleiches gilt für die mobilen Apps für iOS und Android, die sich momentan in Entwicklung befinden. Mit diesen Apps lassen sich komfortabel Fotos oder Musik streamen. Einen kleinen Vorgeschmack zeigt folgendes Video.

Wer den Übertragungsweg zwischen iOS und Mac OS X jetzt schon braucht, nutzt am besten Instashare oder den Umweg über die Dropbox.

-> http://www.filedropme.com

Permalink

Google Keep · Das bessere Evernote?

Gestern Abend wurde Google Keep, eine kostenlose Notiz-App, die über die Cloud auf verschiedene Geräte synchronisiert werden kann, veröffentlicht.

Ein Konzept, wie man es beispielsweise von Evernote seit etlichen Jahren kennt…

Meine kurze Meinung dazu:

Google Wave reloaded?! Ich kann von diesem Dienst momentan nur abraten, erst recht denjenigen, die derzeit Evernote nutzen und mangels Platz oder auslaufendem Pro-Account hastig umziehen wollen.

Zum einen gibt es für Google Keep momentan nur eine gruselig bunte Android– sowie Web-Anwendung und zum anderen wäre es nicht das erste Mal, dass Google über Nacht auch recht erfolgreiche Dienste einfach einstellt. Also wieso ‚umziehen‘, ein Risiko eingehen, Stress heraufbeschwören und Google noch mehr private Daten schenken, wenn sich Evernote über Jahre hinweg auf allen Plattformen mehr als bewährt hat.

Funktional kann Google Keep in seiner initialen Version, von der Listenfunktion abgesehen, Evernote eh nicht das Wasser reichen.

-> http://drive.google.com/keep

Permalink

Donnerstag ist App Store-Tag (11/2013)

Diese Woche haben wir folgende erwähnenswerte Titel auf der Liste:

Super Stickman Golf 2

Bildschirmfoto 2013 03 14 um 13 15 37

Fortsetzung des Erfolgshits. 2D Golfen inkl. Multiplayer (+Android) -> Trailer

Super Stickman Golf 2 (AppStore Link) Super Stickman Golf 2
Hersteller: Noodlecake Studios Inc
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download

Heroes of Destiny

Bildschirmfoto 2013 03 14 um 13 22 04

Action-RPG FreeToPlay

Heroes of Destiny (AppStore Link) Heroes of Destiny
Hersteller: Glu Games Inc
Freigabe: 9+
Preis: Gratis Download

Stargate SG-1: Unleashed Ep 1

Bildschirmfoto 2013 03 14 um 13 19 24

Als heimliche Fan dieser Serie ein Muss. ;) -> Trailer

Artikel wurde nicht gefunden

Sollte noch ein Titel in dieser heutige Liste fehlen, dann bitte her damit!