Permalink

Arte+7 video downloader

Als es früher™ noch die exzellente Mediathek App gab, konnte man problemlos alle möglichen Videos von ARD, ZDF, den dritten Programmen oder Arte direkt auf den Mac streamen oder herunterladen. Das ist seit Anfang diesen Jahres leider Geschichte.

Bildschirmfoto 2013-09-26 um 13.41.05-minishadow

Zumindest für Arte und deren Arte+7 Mediathek, bei der Filme oder Dokumentationen maximal sieben Tage nach Ausstrahlung für jedermann geschaut werden können, gibt es Abhilfe: Den Arte+7 video downloader

Bei dieser Web-App muss man nur die Arte+7-Mediathek-URL des Films oder der Doku eingeben, wählt anschließend die gewünschte Qualität (Blu-ray, DVD, Standard oder Smartphone) und drückt den Downloadknopf.

Aktuell kann ich übrigens This ain’t California – Rollbrettfahrer in der DDR empfehlen, der vor ein oder zwei Jahren auf der Berlinale für etwas Furore sorgte.

-> http://floriancrouzat.net/arte

(inspired by)

Permalink

Air2Files – Daten kabellos vom Mac aufs iPhone/iPad übertragen

Wer mal eben schnell Daten aller Art von seinem Mac auf das iPhone oder iPad schieben will, kann die gute alte Dropbox verwenden; eine weitere Möglichkeit ist Air2Files.

Dazu installiert man anfangs aus dem Mac App Store den kostenlosen Air2Files Server und gibt anschließend über die Menüleiste das Verzeichnis an, in dem die Dateien liegen, die übertragen werden sollen.

Bildschirmfoto 2012-03-09 um 14.37.15-s

Air2Files Server (AppStore Link) Air2Files Server
Hersteller: Han Dongdong
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download

Anschließend greift man mit dem iPhone oder iPad auf diese Daten, mit der ebenfalls gerade kostenlosen Air2Files App, zu.

IMG_0123 IMG_0124

Bei der Angabe seines Homeverzeichnisses kann man nun durch die einzelnen Folder browsen und sich gezielt Dateien aussuchen, die heruntergeladen werden sollen.

Zum Herunterladen muss das Download Icon gedrückt werden, was zur Folge hat, dass diese Daten lokal aufs iOS Gerät geladen und angeschaut werden können.

IMG_0125 IMG_0126

Leider lässt sich immer nur eine Datei gleichzeitig laden, was etwas nervig ist. Wer aber mit Dropbox & Co. nichts anfangen kann, wird mit Air2Files vielleicht glücklich.

Mac OS X 10.6 bzw. iOS 3.1 (iPhone) oder iOS 4 (iPad) werden minimal vorausgesetzt.

Artikel wurde nicht gefunden

Artikel wurde nicht gefunden

Permalink

Apple Doku: Das Coolness-Diktat

Jetzt seid ehrlich: Wer hat gestern Abend ARTE geschaut?!

Dort lief zur besten Sendezeit eine knapp 50 Minuten lange Dokumentation über die ‚Religion‘ Apple, Steve Jobs, Fanboys und natürlich iPads, iPhones sowie Macs.

Bildschirmfoto 2011 12 14 um 18 11 38 s

Wer diese Doku verpasst hat, kann sie ab sofort noch sieben Tage lang im Onlineportal ARTE+7 anschauen. Ich empfehle diese Doku übrigens auch Leuten, die mit Apple überhaupt nichts am Hut haben. Vielleicht versteht IHR uns dann etwas mehr ;)

Wer sich die Doku herunterladen möchte, kann das mit der altbekannten Mediathek App (Voraussetzung: Mac OS X 10.5+) machen. Der Download ist mit knapp 140 MB noch recht erträglich.

Bildschirmfoto 2011 12 14 um 18 27 40 s

LINKS
http://videos.arte.tv/de/videos/das_coolness_diktat-4298324.html
(via)

 

Permalink

Google Books Downloader for Windows and Mac OS X

Vor einiger Zeit hatte ich für den Mac schon den Google Book Downloader, mit dem man Bücher von Google Books herunterladen kann, vorgestellt.

Nun ist mit dem Google Books Downloader eine ähnliche App für den Mac erschienen, die es für Windows schon etwas länger gibt.

Bildschirmfoto 2011 09 29 um 00 53 53 s

Auch hier muss nur die Google Books URL eingegeben und der Download Knopf gedrückt werden. Anschließend werden die einzelnen Seiten des Buches als einzelnen PNG-Dateien ins Zielverzeichnis heruntergeladen. Bei der Windowsversion dieser App hat man beim Ausgabeformat zusätzlich die Wahl zwischen PDF- und JPEG-Dateien.

Wie auch bei dem zuvor vorgestellten Google Book Downloader gilt auch für diese App, dass Seitenbegrenzungen bei Büchern nicht umgangen werden können. Bei diesen Büchern werden nur die Seiten heruntergeladen, die auch tatsächlich im Online-Review von Google Books zu sehen sind. Alle nicht sichtbaren Seiten werden abgeschnitten.

Der Google Books Downloader setzt minimal Windows 2000 bzw. Mac OS X 10.6 voraus und ist voll kompatibel zu Windows 7 bzw. OSX Lion. Zum kostenlosen Download geht es hier entlang.

LINKS
http://books.google.de/
http://www.gbooksdownloader.com/

Permalink

LADEBEFEHL!!! AcePlayer (iOS Universal)

Praktisch das (derzeit kostenlose) VLC für iOS. Ob Movie-Player, Downloader oder Media-Streaming via UPnP/DLNA… alles ist möglich.

Mzl qgajhxdv 320x480 75 Mzl xikrrdcr 320x480 75 Mzl vmzumeov 320x480 75

Ein Open Url Client, FTP Client und ne ganze Menge anderer Kram, u.a. auch AirPlay sind integriert. Darüber hinaus werden sogar Untertitel bei Filmen unterstützt.

Artikel wurde nicht gefunden

(via Twitter, danke @mborus)

Permalink

iTube Studio for Mac gerade kostenlos

Kurzer Tipp an alle, die immer mal wieder Videos von YouTube herunterladen und konvertieren… iTube Studio gibt es gerade kostenlos.

Bildschirmfoto 2011 09 14 um 18 03 05 s

Dazu muss man beim Entwickler iSkysoft nur seine E-Mail Adresse und einen beliebigen Kommentar hinterlassen. Anschließend bekommt man per E-Mail die Seriennummer zugeschickt und hat den eigentlichen Kaufpreis von 29,00 US$ gespart.

LINKS
http://www.iskysoft.com/itube-studio-mac/giveaway.html