Permalink

Flipboard ab sofort mit Web Magazinen im Browser

Flipboard kannte man bisher ’nur‘ als exzellente social media Zeitschrift für iOS und Android.

Seit heute kann man seine erstellten Magazine auch online im Browser für jedermann zur Verfügung stellen.

Tolle Sache! Zudem gibt es vom Interface und von der Steuerung her kaum Unterschiede zur mobilen Flipboard App.

Erste Beispiele sind selbstverständlich auch schon zu finden:

Wer mehr möchte, sollte die Augen in den sozialen Netzwerken dieser Welt offen halten und dem eigens dafür eingerichteten Twitter-Account @FlipboardMag folgen.

(via)

Permalink

Wibbitz · News als Video-Zusammenfassung ansehen

Apps wie Flipboard oder Pulse haben die Art, wie wir Nachrichten mobile lesen, nachhaltig verändert.

Mit Wibbitz, das vor knapp vier Wochen im App Store veröffentlicht wurde, geht man sogar noch einen Schritt weiter: Man verabschiedet sich von textbasierten Nachrichten und geht den Schritt zum Video.

Dazu schließt man einfach seine Kopfhörer an und drückt den Play-Knopf. Per default werden dann die neusten Überschriften aus den Top News inkl. kleiner Slideshow im Hintergrund vorgelesen. Ist eine Story interessant, genügt eine Wisch-Geste nach oben und die komplette News inkl. Video oder Slideshow wird vorgelesen.

Man kann sich auch News aus anderen Kategorien wie Sport, Technologie u.s.w. generieren lassen.

IMG_1204 IMG_1205 IMG_1206

Als Quellen stehen hier vorerst leider nur englische Newsseiten zur Verfügung, was den deutschen Durchschnittsnutzer ganz sicher abschrecken wird. Ich hoffe aber, dass dieser Makel mit zukünftigen Updates beseitigt wird, denn die Umsetzung der App ist wirklich hervorragend!

IMG_1208 IMG_1209

Wibbitz ist kostenlos und für das iPhone bzw. iPod touch optimiert; kann aber auch im 2x-Zoom-Modus ganz gut auf dem iPad genutzt werden.

Zur Installation wird iOS 6.0 vorausgesetzt.

Artikel wurde nicht gefunden
Permalink

Flipboard mit Google+ und YouTube Integration

Ich schreibe ja gerne über Apps, die mir persönlich sehr am Herzen liegen. Ganz oben auf dieser Liste steht Flipboard; die digitale ‘social web’ Zeitschrift für iOS (Universal App) und neuerdings auch Android.

IMG_0318

Mit der neusten Version kann man eine Verbindung zu Google Plus und YouTube herstellen und so auf ‘Flipboard-Art’ seinen Kreisen bzw. abonnierten Video-Kanälen folgen.

Darüber hinaus spricht Flipboard nun verschiedene Sprachen, u.a. auch deutsch.

iOS 4.2 wird minimal vorausgesetzt.

Flipboard (AppStore Link) Flipboard
Hersteller: Flipboard, Inc.
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download
Permalink

Flipboard App mit SoundCloud und Readability Support

Flipboard, die meiner Meinung nach beste Newsapp für iOS, hat heute mit Version 1.9 ein recht umfangreiches Update erfahren.

IMG_0209-s.png

Neben einer Integration von SoundCloud, wurde eine neue Kategorie für Audio Feeds hinzugefügt.

Außerdem kann man nun durch Apples VoiceOver Feature durch Flipboard navigieren bzw. sich sogar ganze Artikel vorlesen lassen.

IMG_0210.jpg

Zudem wurde bei den Späterlesen-Diensten Readabilty ergänzt.

IMG_0212-s.png

Flipboard wird immer besser! Eigentlich unglaublich, dass diese App nach wie vor kostenlos ist.

iOS 4.2 wird minimal vorausgesetzt. Die App ansich läuft auf iPod Touch, iPhone und iPad, ist also iOS Universal.

Flipboard (AppStore Link) Flipboard
Hersteller: Flipboard, Inc.
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download